Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier.

+49 7242 95351-77  

info@scheideanstalt.de  

 

Newsletter 07/2018


Krügerrand – eine Erfolgsgeschichte in Rotgold

Der Krügerrand gilt als die erste und somit älteste rein zu Anlagezwecken geprägte Goldmünze. Sie wurde 1967 mit dem Ziel entwickelt, der allgemeinen Bevölkerung eben jene Vermögenswerte zugänglich zu machen, die durch den südafrikanischen Goldabbau gewonnen wurden. Der Nennwert eines Gold-Krügerrands wird traditionell in Unzen angegeben, um zu verdeutlichen, wie nah der Wert am tatsächlichen Goldpreis liegt. Auch garantiert die staatliche South African Reserve Bank jederzeit einen Ankauf zum jeweils tagesaktuellen Goldkurs.

Weiterlesen

Investment-Check: Goldmünzen

Schon seit vielen Jahrhunderten zählen Münzen zu den begehrtesten Sammelobjekten. Doch nicht nur passionierte Sammler, auch Anleger setzen seit geraumer Zeit auf diese Form des Edelmetalls. So wird zwischen Sammel- und Anlagemünzen unterschieden. „Anlagemünzen werden ähnlich wie Goldbarren vor allem zu Investmentzwecken gehandelt. Der Sammelgedanke ist hierbei untergeordnet“, erklärt Dominik Lochmann.

Zum Beitrag
 
 
 

HÄTTEN SIE ES GEWUSST?

Mponeng in den West Wits Südafrikas ist mit einer maximalen Tiefe von ca. 3,5km die tiefste Goldmine der Welt
 
 

Neu in unserem Onlineshop

 

Der Krügerrand – jetzt auch in Silber

Etwa ein Jahr nach dem 50. Jubiläum des renommierten Anlageprodukts beginnt für die Erfolgsgeschichte des Krügerrands im August 2018 ein neues Kapitel. Offiziell wird es den Krügerrand nun auch als silberne Anlagemünze zu einer Unze geben. Das Motiv behält seine zeitlose Gestalt, doch während auf dem klassischen, 22-Karat-Krügerrand ein Nennwert von einer Unze angegeben wird, ist die silberne Version mit einem Rand (R1) – der nationalen Währung – gekennzeichnet.

Zum silbernen Krügerrand
 

Auropelli-Goldbarren

Responsible-Gold
diverse Größen

Zu den Barren
 

Uhu 2018
BRD-Münze

Heimische Vögel
Goldmünze 20EUR

Zur Münze
 

Silver-Spoon
Gourmet-Löffel

925er Silber, auf Wunsch gravierbar

Zum Löffel
 
 

Münzprägeanstalten & Barrenhersteller

Rand Refinery (Pty) Ltd.

Die südafrikanische Rand Refinery im Höhenzug Witwatersrand, der für seine enorm reichen Goldvorkommen bekannt ist, kann bereits auf fast 100 Jahre Geschichte zurückblicken. Sie wurde 1920 von der Transvaal Chamber of Mines gegründet, um das in den Minen Südafrikas gewonnene Gold und Silber zu raffinieren. Im Jahr darauf erlangte die Raffinerie für ihre 400-Unzen-Goldbarren erstmals die Akkreditierung für den Good Delivery Status der LBMA.

Weiterlesen
 
 
 

Folgen Sie uns auf Facebook

Unsere Hauptseite sowie unsere Special-Interest-Seiten versorgen Sie stets mit Informationen und Neuigkeiten rund um die Edelmetalle Gold, Silber, Palladium und Platin.

Jetzt informieren, liken, teilen
 
 
 

Mit der ESG Spot App bleiben Sie auf dem Laufenden

Goldkurse, Silberkurse, Platinkurse, Palladiumkurse, frei definierbare Alarmierungen und vieles mehr ...

Jetzt herunterladen!